Donnerstag, 1. November 2012

Psychodoll is watching you.!

Hallöchen :)
Da bin ich doch gleich zu Semesterbeginn schon im Referatsstress!
Laaaaaaaaangweiliges Thema für ein noch langweiligeres Seminar.
Das Seminar könnte so interessant sein, aber die Durchführung ist zum Einschlafen.
Schade... Zeitverschwendung, jeder hat schon bei der 2.Sitzung abgeschaltet&keiner
nimmt irgendwas mit.
Am 30.10. war übrigens der Weltspartag. Welche Ironie beim Blick in meinen Geldbeutel.
Wobei es sich schon verbessert hat. Ich hab ein paar Studiumsbücher verkauft und damit
wieder ein bisschen Geld gemacht.
Übrigens, trotz leerem Geldbeutel liebäugel ich schon wieder mit neuen Kleidern.
Die aktuellen H&M Sachen sind ja wohl total schön.
Ich muss mehr Geld auftreiben, ich brauch das.
Kleid

Kleid – von H&M

http://www.hm.com/de/s/03U9MM

Ausgestelltes, tief ausgeschnittenes Jerseykleid mit Schleife am Dekolleté.

H;amp;Mwww.hm.com

Sweatshirt

Sweatshirt – von H&M

http://www.hm.com/de/s/03UZ3B

Sweatshirt mit Motiv auf dem Vorderteil und 3/4-langen Ärmeln.

H;amp;Mwww.hm.com

So schön!!!
Halloween lief gestern gaaaaanz anders ab als geplant.
Ich hab mir echt viel Mühe mit meinem Make-up gegeben&ich finde, dafür dass ichs zum
ersten Mal gemacht habe und auch nicht die richtige Schminke da hatte (Gel-Eyeliner statt
Liquid, kein weißer Lidschatten...) hats richtig gut ausgesehen.
Psychodoll
Psychodoll
Psychodoll
Psychodoll
I am the one hiding under your bed
Teeth ground sharp and eyes glowing red
I am the one hiding under yours stairs
Fingers like snakes and spiders in my hair

Eigentlich wollten wir ja nach Saarbrücken in die Garage, aber als wir ankamen war dort
eine 100 Meter lange Schlange und der Einlass war bereits beendet.
Da wir keinen Bock auf stundenlanges in der Kälte stehen hatten, wollten wir erst einen
Burger essen gehen. Aber nöööö... ausser McDonalds&BurgerKing hatten alle Fressbuden
irgendwie verpeilt dass an Halloween die Leute länger in der Stadt sind und folglich
auch Hunger haben. Es war einfach alles zu&auf so nen 0815 Burger hatten wir keinen
Bock. Also musste ein neuer Plan her.
Und so verbrachten wir unseren Abend im Irish Pub mit Guinness, Flogging Molly&Dropkick Murphys!
Marc hats mit dem Guinness&dem Kilkenny leider etwas übertrieben...
Daraus folgte eine Schreiattacke meinerseits als Reaktion auf Marcs spontanes Türöffnen auf
der Autobahn bei 130 km/h und eine gründliche Autoreinigung von Marc heute morgen.
Alles was dazwischen passiert ist, dürft ihr euch denken :D
&jetzt entspannen wir auf der Couch und heute Abend gibt es selbst gemachte Pizza :)
Leeeeeecker!
Ich bin momentan total angetan von Florence and the machine, besonders von der Sängerin
Florence Welch.
Deswegen fahr ich auch voll auf das Feature mit Calvin Harris ab.
Das läuft momentan hoch&runter!

Habt noch einen schönen Feiertag!
&falls ihr nicht frei habt, haltet die Ohren steif! Das Wochenende ist schon ganz nah!
<3

:gemütlich
:Sweet Nothing - Calvin Harris feat. Florence Welch.mp3
: 54,7 kg

Kommentare:

  1. Wow, echt gruselig, die Gruselpuppe! Ist dir wirklich gut gelungen!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Wow. was für ein geiles Makeup!
    xx
    http://cirqueduseneca.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, das kann ich mir vorstellen, aber es ist immer so schwer den inneren schweinehund zu überwinden ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das Make-Up ist ja super geworden :) Wünsche Dir ganz viel Erfolg mit den Referaten!
    Liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben,
vergesst nicht, die Kommentare per E-Mail zu abonnieren, damit ihr benachrichtigt werdet, wenn ich oder jemand anderes euch antworten!

Ansonsten, danke für die Kommentare, ich freue mich sehr <3